VfB Schrecksbach 1921 e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga A Schwalm-Eder 2, 6.ST (2011/2012)

VfB Schrecksbach II   SG Landsburg
VfB Schrecksbach II 1 : 5 SG Landsburg
(0 : 1)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga A Schwalm-Eder 2   ::   6.ST   ::   11.09.2011 (13:15 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Martin Frank

Assists

Roderich Hess

Gelbe Karten

Marvin Smolka, Alexander Schenk, Michael Diehl

Zuschauer

40

Torfolge

0:1 (33.min) - SG Landsburg
0:2 (52.min) - SG Landsburg (Eigentor)
0:3 (77.min) - SG Landsburg
0:4 (80.min) - SG Landsburg
1:4 (81.min) - Martin Frank (Roderich Hess)
1:5 (83.min) - SG Landsburg

Klare Angelegenheit für die SG Landsburg

Schrecksbach. Die „Zwote“ des VfB Schrecksbach waren nur zu Beginn stark, versiebte aber zwei gute Tormöglichkeiten durch Martin Frank (16.) und Alexander Schenk (29.).
Der Spielmacher der SG – Christian Dickel – bereitete die Führung der Gastgeber herrlich vor und bediente Dennis Grabs der VfB Keeper Tobias John keine Abwehrmöglichkeit ließ.
Den Gästen in die Karten spielte der Treffer durch ein Eigentor zum 0:2 (52.) kurz nach Widerbeginn.
Mit zwei Treffern durch A. Lehberger (77.) und P. Mahrt (79.) zum 0:4 sorgten die Gäste für klare Verhältnisse.
Martin Frank gelang der einzige Treffer für die Reserve des VfB zum 1:4 (81.) bevor der überragende Christian Dickel mit seinem Treffer zum 1:5 (84.) für den Endstand sorgte.
VfB Schrecksbach II: Tobias John, Carsten Hölzli, Michael Diehl, Matthias Hahn (55. Daniel Görig), Alexander Viehweber, Martin Hölzer (27. Marvin Smolka), Manuel Hosak, Roderich Hess, Alexander Schenk (46. Daniel Schwalm), Carsten Merz, Martin Frank.
Tore: 0:1 D. Grabs (33.), 0:2 Eigentor (52.), 0:3 A. Lehberger (77.), 0:4 P. Mahrt (79.), 1:4 Martin Frank (81.), 1:5 C. Dickel (84.).
Schiedsrichter: Sebastian Graff (TSV 1888 Amöneburg)


Zurück