VfB Schrecksbach 1921 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Gruppenliga Kassel Gruppe 1, 22.ST (2013/2014)

FSG Ederbr./Buchenb.   VfB Schrecksbach
FSG Ederbr./Buchenb. 1 : 3 VfB Schrecksbach
(1 : 0)
1.Mannschaft   ::   Gruppenliga Kassel Gruppe 1   ::   22.ST   ::   06.04.2014 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Marvin Smolka, Marcel Reitz, Daniel Petersohn

Assists

2x Matthias Quehl

Zuschauer

100

Torfolge

1:0 (16.min) - FSG Ederbr./Buchenb.
1:1 (55.min) - Marcel Reitz (Matthias Quehl)
1:2 (66.min) - Daniel Petersohn per Freistoss
1:3 (77.min) - Marvin Smolka (Matthias Quehl)

Wichtiger Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt

Buchenberg. Einen ganz wichtigen Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt landete der VfB Schrecksbach im Auswärtsspiel in Buchenberg bei der FSG Ederbringhausen/Buchenberg.
Zunächst aber ging der Gastgeber durch Torjäger Mario Amert mit 1:0 (16.) in Führung.
Wichtig für das Team um Trainer Baum war der schnelle Ausgleich zum 1:1 (48.) durch Marcel Reitz kurz nach Wiederanpfiff.
Nur fünf Minuten später erzielte Daniel Petersohn den Treffer zur 1:2 (53.) Führung die Marvin Smolka in der 70. Spielminute auf 1:3 ausbauen konnte.
14 Spieltage wartete der VfB Schrecksbach auf den sechsten "Dreier" und fiel nach gutem Serienstart zurück ins untere Mittelfeld der Gruppenliga Tabelle.
Umso größer war nun die Freude über den Erfolg bei einem unmittelbaren Konkurrenten um den Klassenerhalt der nun mit einem weiteren Erfolg im kommenden Heimspiel gegen die SG Rhoden/Schmillinghausen untermauert werden soll.


Zurück