VfB Schrecksbach 1921 e.V.

Alte Herren : Spielbericht AH-Kreisoberliga 2, 4.ST (2014/2015)

VfB Schrecksbach AH   SV Nordshausen AH
VfB Schrecksbach AH 2 : 2 SV Nordshausen AH
(1 : 1)
Alte Herren   ::   AH-Kreisoberliga 2   ::   4.ST   ::   13.09.2014 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Michael Bauer, Steffen Jungklaus

Assists

Herbert Siebold

Gelbe Karten

Holger Dirlam

Zuschauer

16

Torfolge

1:0 (05.min) - Michael Bauer
1:1 (07.min) - SV Nordshausen AH
2:1 (49.min) - Steffen Jungklaus (Herbert Siebold)
2:2 (78.min) - SV Nordshausen AH

Starke zweite Halbzeit entschädigt für schwache erste Hälfte

4. Spieltag AH Kreisoberliga Kassel am Samstag 13.09.2014 Metzenbergstadion Schrecksbach
VfB Schrecksbach A.H. - SV KS Nordshausen A.H. 2:2 (1:1)
Schrecksbach. Beide Teams zeigten in ausgeglichenen ersten Halbzeit zunächst eine schwache Leistung die von beiden Teams von vielen Fehlern im Passspiel geprägt war.
So wurden die beiden frühen Tore durch Michael Bauer zum 1:0 (5.) sowie Felix Reich zum 1:1 (7.) Ausgleich begünstigt durch die Fehler der jeweiligen Torhüter.
In der zweiten Halbzeit zeigten sich beide Teams offensiver und drängten auf den Siegtreffer. Zunächst scheiterte Lars Gümpel mit seinem Schuss (46.) an Nordhausens Torhüter Glockner bevor Steffen Jungklaus die VfB Führung zum 2:1 (49.) besorgte.
Die Gästeelf zeigte ich nun feldüberlegen und drängte in der Folgezeit auf den Ausgleich - Schrecksbach stand jedoch defensiv gut geordnet und ließ gegen die technisch starken Spieler des SV KS Nordshausen kaum eine hochkarätige Tormöglichkeit zu.
Erst kurz vor Ende der Partie kam der Gast im Anschluss an einen Freistoß durch das Abstaubertor (78.) von Harald Kettler noch zum letztlich Leistungsgerechten 2:2 Remis.
VfB Schrecksbach A.H.: Frank Heipel, Lars Gümpel, Steffen Jungklaus, Holger Dirlam, Ingo Steinbrecher, Uwe Lerch, Mike Kmoch, Herbert Siebold, Horst Kalbfleisch (26. Lars Kalbfleisch / 41. Mario Schmeer), Michael Bauer, Carsten Merz.
Tore: 1:0 Michael Bauer (5.), 1:1 Felix Reich (7.), 2:1 Steffen Jungklaus (49.), 2:2 Matthias Lengemann (78.).
Schiedsrichter: Heiko Dorfschäfer (SG Ohetal/Frielendorf)


Zurück