VfB Schrecksbach 1921 e.V.

Tor in letzter Spielminute verhindert den Gesamtsieg

VfB Schrecksbach, 29.09.2017

Tor in letzter Spielminute verhindert den Gesamtsieg

Schrecksbach. Klasse Auftritt der Regionalauswahl Kassel Jahrgang 2003 beim Sichtungsturnier in Schrecksbach. Gegen Kickers Offenbach (1:0 Tor Leon Recker), SV Wehen (2:0, Tore: Elias Liesche-Prieto), Darmstadt 98 (0:1) und den Regionalauswahlen aus Gießen/Marburg (0:0) und Fulda (1:0, Tor Alper Demerci) boten die Jungs teilweise tolle Spiele. Zum Abschluss zog Trainer Dieter Petersohn ein positives Fazit, zumal die Regionalauswahl Kassel im Ranking dieser Gruppe hinter dem Regionalligisten SV Darmstadt 98 Zweiter geworden war. Im entscheidenden letzten Spiel um den Gruppensieg unterlag die Kasseler-Auswahl mit einem Tor kurz vor Spielende mit 0:1. „Das Gegentor ärgert mich, überflüssig, da wir in dieser Situation einfach nicht wach genug waren" sagte Petersohn. Das Team hatte sich als super Gemeinschaft präsentiert, alle Spieler zeigten Spielwitz, Können, Biss, Engagement und Bereitschaft. Vor allem beim Herausspielen und Verwerten der Torchancen ließ sich erkennen, zu welch technisch sehr ansehnlichen Fußball die 15 Nominierten fähig sein können. So dürfte die eine oder andere Nominierung für die Lehrgänge der Hessenauswahl möglich sein.


Zurück